English   Français   Deutsch   Italiano   Español   中文
Press News   
12.02.2015   
#6
 
   
Wir freuen uns, Ihnen exklusiv die neuen Produkte der Schweizer Aussteller bei der BASELWORLD 2015 vorstellen zu dürfen. Beantragen Sie Ihre Medien-Akkreditierung für den Zugang zum vollständigen Material zu diesen Modellen (HD-Bilder, Texte Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, vereinfachtes Chinesisch).
ARNOLD & SON
 
TISSOT
 
VOUTILAINEN
 
BURBERRY
 
ALPINA
 
PIERRE DEROCHE
 
ARTYA
 
EPOS
 
LOUIS ERARD
 
NOBEL
 

 
ARNOLD & SON | Instrument Collection DSTB
 
Arnold & Son begehen 250 Jahre Markengeschichte mit einem Ausnahmestück, das sich vor den britischen Ursprüngen ebenso verneigt wie vor der Tradition des Hauses in der Schweizer Haute Horlogerie, deren prächtige Botschafterinn die Marke ist. Eine Hommage an den Gründervater John Arnold, der zusammen mit seinem Sohn als erster Marine-Chronometer in angemessener Stückzahl und zu vernünftigen Preisen produzierte. In der Instrument Collection DSTB arbeitet ein neues Werk der Manufaktur mit einer für das Haus sehr typischen Komplikation, einer „toten Sekunde“. Im Geiste der Innovation, der hier immer herrschte, ist dieser faszinierende Mechanismus in einer weltweit einzigartigen Konstruktion auf der Zifferblattseite sichtbar. So sind ...

 
TISSOT | Tissot Vintage
 
Tissot ist eine der führenden Marken für neue Golduhren, was die Kollektion Tissot Vintage mit ihren luxuriösen Herren- und Damenmodellen in diesem edlen Metall eindrucksvoll beweist. Die Damen werden sich verführen lassen von glamourösen Details mit feinem Retro-Chic, beispielsweise goldene Reflexe auf Perlmutt-Zifferblättern. Für die Herren gibt es hier Uhren mit klaren, reinen Linien, die gleich mehrere Generationen beglücken können und so zum „Familienerbstück“ werden, das vom Vater an den Sohn weitergereicht wird. In der Mechanikversion ist die Uhr ausgerüstet mit einem Automatikkaliber Powermatic 80 mit herausragenden Leistungen und 80 Stunden Gangreserve. Das Zifferblatt ist fein guillochiert, es trägt römische ...

 
VOUTILAINEN | Voutilainen GMR
 
Kari Voutilainen, der Virtuose komplizierter Uhren, präsentiert ein neues Modell mit zweiter Zeitzone über 24-Stunden-Anzeige und retrograder Gangreserveanzeige. Wie immer wurde das Werk vollständig in den Werkstätten des Meisters im beschaulichen Juradorf Môtiers entworfen und gefertigt. Diese hochwertige Mechanik aus Neusilber umfasst nicht weniger als 250 Einzelteile mit 28 Lagersteinen aus Rubin. Sie erlaubt auf geniale Weise die Einstellung der zweiten Zeitzone über die Krone, die bei jedem Drücken um eine Stunde weiterschaltet, statt durch freies Drehen die Präzision in Bezug auf die Lokalzeit zu gefährden. Der Saphirglasboden macht den Blick frei auf die traditionellen Werkverzierungen wie Genfer Streifen und Anglierung von ...

 
BURBERRY | The Britain Icon Check Damenmodell
 
Das Markenzechen von Burberry, das berühmte „Check“-Karo vom Innenfutter der Trenchcoats der Marke, findet hier eine neue Interpretation in einem Umfeld von Gold und Diamanten. Designt hat die Uhr der Creative Director und CEO des britischen Modehauses, Christopher Bailey. Das Damenmodell The Britain Icon Check wird nur auf Bestellung gefertigt, es nimmt das Karomotiv in einem kostbaren, mit Diamanten besetzten Gittergewebe auf dem Perlmuttzifferblatt auf. Das Check-Design stammt aus den 1920er Jahren, hier setzten ihm Diamanten die Krone auf, und eine Doppelreihe Diamanten auf der Lünette unterstreicht den Effekt. Dieses Ausnahmestück wird zu 100 % in der Schweiz gefertigt, und die traditionelle Uhmacherkunst leistet ebenfalls ...

 
ALPINA | Startimer Pilot Chronograph Grande Date
 
Alpina ist Experte in der hohen Kunst, professionelle, extrem leistungsfähige Fliegeruhren zu entwerfen. Jetzt erweitert die Marke ihre identitätsstiftende Kollektion Startimer Pilot um einen neuen Chronographen mit Grossdatum. Das schwarze Zifferblatt lehnt sich an die Alpina-Fliegeruhren der 1970er Jahre an, für tadellose Ablesbarkeit sorgen dabei die Kontrasteffekte durch die silbernen Zähler. Stunden- und Minutenzeiger sind belegt mit weisser Superluminova-Leuchtmasse, der Chrono-Sekundenzeiger wiederum trägt die Signatur von Alpina: das rote Dreieck am Zeigerfuss. Im robusten Stahlgehäuse ein Hochpräzisions-Quarzwerk AL-372, wie es alle Chronographen der Linie Startimer Pilot treibt. Abgerundet wird das Ganze durch ein ...

 
PIERRE DEROCHE | TNT Royal Retro GMT ½ Hour
 
2009 formulierte Pierre DeRoche mit der TNT Royal Retro eine ganz eigene Arithmetik der Zeit: ein Ballett aus sechs retrograden Sekundenzeigern, eine weltweit einzigartige Komplikation. Als Alchimistin ebenso genialer wie exklusiver Mechanik präsentiert die Marke nun eine neue Ausführung dieses Kultmodells, ergänzt um eine GMT-Funktion, die nicht über einen Korrektor sondern über die Krone eingestellt wird. Eine absolute Rarität! Um jeden Abstrich an Präzision bei der Einstellung zu vermeiden, machen Stunden- und Minutenzeiger der zweiten Zeitzone dabei Halbstunden-Sprünge, ohne dass das Werk stehen bleibt. Ein dritter Zeiger weist auf den weissen Bereich des Zählers, wenn in der zweiten Zeitzone Tag herrscht bzw. auf den ...

 
ARTYA | Son of a Gun Russian Roulette Glasnost G1
 
ArtyA schickt das Konzept Son of a Gun in eine neue Dimension: Transparenz. Zwei echte 6 mm Flobert-Kugeln in der Verlängerung des Gehäuses, direkt am Handgelenk, erinnern daran, dass auch unsere Tage gezählt sind. Schwebend, unbeweglich, wie im Fluge eingefroren sind sie da, harmlos, nicht abgeschossen. Der alte Traum von Yvan Arpa, dem Erfinder dieser Uhren, ist nun Wirklichkeit geworden durch die neue Technologie l’itr²®. Dieses Kürzel steht für Innovation, Technical, Resin and Revolutionary, das mit Kohlenstoff-Nanoröhren beladene Material ist vier Mal leichter als Titan. Transparenz ist überall im Konzept der Glasnost G1 präsent. So wurde das Werk vollständig skelettiert, damit Licht bis in das Räderwerk fallen kann, das ...

 
EPOS | Emotion 3390 24H
 
Epos präsentiert hier eine Exklusiventwicklung, die auf der Basis eines Kalibers ETA 2892 vollständig im Hause erfolgte. Das neue Modell 3390 24H wird zum unersetzlichen Begleiter für alle 24 Stunden des Tages, die nacheinander auf dem Zifferblatt erscheinen. Das ist zweigeteilt und liefert so eine sehr poetische Tag-/Nachtanzeige: der Tag findet im oberen, silbernen Bereich statt, die Nacht auf anthrazitgrauem Himmel mit mehreren Sternbildern. So bekommt die 24-Stunden-Anzeige eine regelrecht romantische Dimension und bleibt dabei auf einen Blick leicht ablesbar. Ein elegantes 41-mm-Gehäuse liefert den feinen Rahmen für diese Komposition.

 
LOUIS ERARD | Excellence Regulator
 
Mehr denn je im Geiste ihrer Philosophie, schöne Uhrmacherkunst zu einem zugänglichen Preis anzubieten, präsentiert die unabhängige Marke aus Le Noirmont dieses Jahr eine neue Version ihres Regulator-Modells. Das ist ein Aushängeschild der Kollektion, und hier schafft es die Verbindung von Tradition und Moderne. Das Erbe der Präzisionsinstrumente früherer Zeiten findet sich im Stunden-Zifferblatt bei der 12 mit seinen fein gezeichneten römischen Ziffern. Es spricht auch aus den Genfer Streifen auf dem Zifferblattgrund und aus den gebläuten Zeigern. Den zeitgenössischen Touch bekommt die Uhr durch die sehr grafische Gestaltung des Sekunden-Zifferblattes. Wie dasjenige für die Stunden ist es mit dem Höhenring über eine ...

 
NOBEL | Nobel Master
 
Unter ihren klassischen Linien verbirgt die Kollektion Nobel Master eine wahre Schatztruhe fein kombinierter Details. Im Zentrum des Zifferblattes grafische Dekors in elegantem Kontrast zu den Rundungen des Aussenrandes, von dem sich in der Verlängerung der Indexzeichen gesetzte Diamanten abheben. Bei der 12 öffnet sich das Zifferblatt und lässt einen Teileinblick auf das Automatikwerk zu, das sich durch den Saphirboden in seiner Gänze zeigt. Alle Schönheit, alle Geheimnisse dieser feinen Mechanik werden dabei offenbar, männlich-anspruchsvoll erfolgt hier die Zeitmessung. Diese sehr feine Uhr schmückt ihr Stahlgehäuse mit einer gelbgoldfarbenen Lünette, ein Lederarmband macht das Ensemble komplett.

   
   
   
   
For any question you may have, please feel free to contact us at info@darwel.ch.
If you no longer wish to receive this newsletter, please click here.
© 2015 Darwel/Swiss Exhibitors Committee at BASELWORLD.