ETERNA Madison Eight Days with Eterna Spherodrive
ETERNA Madison Eight Days with Eterna Spherodrive

Press kits
FR EN DE 
Herunterladen

Jahr
2010
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
10000-19999
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Stahl
Wasserdicht
<30m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Datum/Jahreskalender
- Gangreserve

Madison Eight Days with Eterna Spherodrive

2010 belegt die bei der Baselworld vorgestellte Madison Eight-Days die Tradition technischer Originalität des Hauses Eterna. Sie verfügt über das Handaufzugswerk Eterna 3510 mit dem neuen Eterna Spherodrive – ein neuartiges Federhaus mit Kugellager. Diese Herrenuhr zeigt stolz die aussergewöhnlichen Qualitäten ihres Manufakturwerks mit einer Gangreserve von beachtlichen acht Tagen.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, Kaliber Eterna 3510 mit Spherodrive, 28.800 Halbschw./h, 22 Lagersteine, 14 ¾ ‘‘‘, 7 Kugellager, Gangreserve 192 h, automatischer Unruhstopp nach acht Tagen ununterbrochenem Gang
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Grossdatum und Gangreserveanzeige
Gehäuse
Edelstahl poliert mit seitlichem Dekor, Tonneauform 53,3 x 38,5 x 13,25 mm Datum-Schnellkorrektor bei der 10 Saphirglas unzerkratzbar, entspiegelt Gehäuseboden verschraubt, Öffnung mit Saphirglas Wasserdicht bis 30 m (3 bar)
Zifferblatt
Silbern, grau oder schwarz Pavé im Zentrum und Sonnen-Satinierung Stabindex rhodiniert oder vergoldet Stunden- und Minutenzeiger rhodiniert oder vergoldet mit weisser Leuchtmasse Gangreserveanzeige zwischen der 7 und der 8 Grossdatum im Fenster bei der 2
Armband
Louisiana-Alligator braun, grau oder schwarz mit Faltschliesse aus Edelstahl poliert