LOUIS ERARD 1931 Tonneau Classic
LOUIS ERARD 1931 Tonneau Classic
LOUIS ERARD 1931 Tonneau Classic
LOUIS ERARD 1931 Tonneau Classic
LOUIS ERARD 1931 Tonneau Classic

Press kits
FR EN DE 
Herunterladen

Jahr
2008
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
2000-2999
Funktionen/Komplikationen
- GMT/Zeitzone
- Wochentag/Datum
- Mondphase

1931 Tonneau Classic

Die Kollektion 1931 von Louis Erard, ein Markenzeichen in ihrer Symbiose aus Form und Funktion, wird erweitert um ein Modell im Tonneau-Gehäuse mit „Mondphase“ oder „GMT Grossdatum“. Auf dieser Entdeckungsreise in die Welt neuer Formen aus dem Art Déco verschmilzt der Uhrmacher aus Le Noirmont Linien und Volumen in feinster Harmonie. Das Rotgold 4N auf Index und Zeigern ist eine augenzwinkernde Anspielung auf die ersten Kreationen, die 2003 unter der Führung von Alain Spinedi vorgestellt wurden, und schafft einen klaren Kontrast zum Stahl des Gehäuses. Wenn es so neu eingekleidet ist, wird Vintage zum Trend.
Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug ETA 2824 mit Modul Dubois Dépraz 9000 (Mondphase) ETA 2892 mit Modul TT651 (GMT Grossdatum)
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Wochentag, Datum, Monat und Mondphase (Mondphase) Stunde, Minuten, Sekunden, Grossdatum und zweite Zeitzone (GMT Grossdatum)
Gehäuse
Edelstahl Saphirglas bombiert, entspiegelt Transparenter Gehäuseboden, Werkdekor Genfer Streifen (Côtes de Genève) Wasserdicht bis 50 m
Zifferblatt
Silberfarben oder schwarz mit vergoldeten Indexzeichen in Rotgold 4N
Armband
Leder schokobraun oder schwarz im Kroko-Look, Faltschliesse aus Edelstahl