LONGINES The Longines Master Collection Retrograde
LONGINES The Longines Master Collection Retrograde

Press kits
FR EN DE IT ES 
Herunterladen

Jahr
2008
Ergebnisart
Uhr
Gehäuse
Gold
Funktionen/Komplikationen
- Limitierte Auflage
- Retrograde Anzeigen
- GMT/Zeitzone
- Wochentag/Datum

The Longines Master Collection Retrograde

Auf der Grundlage einer mehr als 175jährigen Uhrmachertradition präsentiert die Marke mit der geflügelten Sanduhr The Longines Master Collection Retrograde in Rotgold 18 K. Seine ganze Fertigkeit hat Longines in die Entwicklung dieses mechanischen Werkes gesteckt, damit diese Kollektion mit ihrem Bekenntnis zur traditionellen Uhrmacherei zu einem strahlenden Zentrum der Marke werden kann. Das harmonische Zeigerballett der vier retrograden Anzeigen liefert eine überraschend gute Ablesbarkeit und fesselt den Blick.
Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug L698, 16 ½ Linien, 25 Lagersteine, 28.800 Halbschw./h, Gangreserve 46 h
Funktionen
Stunde, Minuten und vier retrograde Funktionen: Sekunde, Wochentag, Datum, zweite Zeitzone mit 24-Stunden-Anzeige
Gehäuse
Rotgold 18 K, 41 mm oder 44 mm Glas und Gehäuseboden Saphir Wasserdicht bis 30 m
Zifferblatt
Silbern mit Prägung «grain d’orge»
Armband
Alligator dunkelbraun, Dreifachfaltschliesse
Varianten
Gehäuse Stahl mit Band in Stahl oder Alligatorleder schwarz bzw. dunkelbraun Ebenfalls mit Gangreserveanzeige und 3 retrograden Funktionen (Wochentag, Datum, zweite Zeitzone mit 24-Stunden-Anzeige)