PAUL PICOT Firshire Ronde Phase de Lune
PAUL PICOT Firshire Ronde Phase de Lune

Press kits
FR EN DE 
Herunterladen

Jahr
2012
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
10000-19999
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Stahl
Durchmesser
38-43 mm
Wasserdicht
30 - 100m
Armband
Leder
Funktionen/Komplikationen
- Wochentag/Datum
- Mondphase
- Regulator

Firshire Ronde Phase de Lune

Dieses Jahr begeht Paul Picot das 15. Jubiläum seiner Markenikone Firshire. Eine perfekte Gelegenheit, drei neue Varianten der Linie vorzustellen, darunter das Modell mit Mondphasenanzeige. Eine Uhr mit einem besonders gepflegten Werk mit neuartiger Schwingmasse: dem Megarotor. Der garantiert mit seinen imposanten Abmessungen von 5,8 mm perfekte Präzision. Auch in den Modellen Régulateur und Jour & Date, den beiden weiteren Mitgliedern dieser Geburtstagsedition, findet sich diese Technik. Auch weiterhin ist es „the art to be unique“, die die Uhren von Paul Picot entschieden prägt.
Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug ETA 2892, Modul Dubois Depraz, 28.800 Halbschw./h, Gangreserve 42 h; Dekor Genfer Welle, Rhodinierungen, Schwingmasse „Megarotor“ aus Wolfram
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Wochentag, Monat, Datum, Mondphase
Gehäuse
Edelstahl oder Rotgold (18 K), 42 mm Saphirglas entspiegelt, Gehäuseboden transparent Wasserdicht bis 50 m / 5 ATM
Zifferblatt
Crème oder grau Index als Appliken Wochentag und Monat im Fenster bei der 12 Datum und Mondphasenanzeige über Zähler bei der 6
Armband
Leder braun mit Dorn- oder Faltschliesse
Varianten
Régulateur: Stundenzähler verschoben zur 12, Minuten aus der Mitte, Sekunden bei der 6 Jour & Date: Wochentags- und Datumsanzeige über Zähler bei der 6