PATEK PHILIPPE Ladies First Split Seconds Chronograph Réf. 7059
PATEK PHILIPPE Ladies First Split Seconds Chronograph Réf. 7059

Herunterladen

Jahr
2011
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
>150000
Kategorie
Ausserordentliche Mechanik
Gehäuse
Gold
Durchmesser
38-43 mm
Wasserdicht
<30m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Fassen
- Chronograph,
- Kleine Sekunde

Ladies First Split Seconds Chronograph Réf. 7059

Patek Philippe legt Spitzenleistungen für die Damen vor mit dem ersten Einsatz des edlen Kalibers CHR 27-525 PS – eine grosse Komplikation in Form des flachsten Säulenrad-Chronographen der Welt – in einem neuen Rotgoldmodell von hochfeiner Ästhetik: „Ladies First Split Seconds Chronograph“. Auf der Vorderseite umrahmt die mit 153 Diamanten besetzte Lünette ein hoch elegantes, gekörntes Opalinzifferblatt, auf der Rückseite lassen 76 Diamanten den über dem Werk offenen Saphirglasboden erstrahlen. Patek Philippe reagiert so mit Eleganz, Verfeinerung und hohem Anspruch - drei zentralen Werten der Marke - auf das wachsende Interesse der Damen für Uhren mit Komplikationen. Ein Ausnahmemodell für Ausnahmefrauen.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, Kaliber CHR 27-525 PS
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Schleppzeiger-Chronograph
Gehäuse
Rotgold 750 (18 K), 33,2 mm Obere Lünette besetzt mit 153 Diamanten (0,72 ct), untere besetzt mit 76 Diamanten (0,40 ct) Glas und Gehäuseboden Saphir Wasserdicht bis 30 m
Zifferblatt
Opalin matt, gekörnt Index und arabische Ziffern Rotgold 750 (18 K), als Appliken 60-Minuten-Zähler und kleine Sekunde bei der 3 bzw. der 9
Armband
Alligator beige matt mit Perlmutteffekt, handgenäht, Dornschliesse besetzt mit 26 Diamanten (0,18 ct)