ORIS Swiss Hunter Team PS Edition
ORIS Swiss Hunter Team PS Edition

Press kits
EN 
Herunterladen

Jahr
2011
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
1000-1999
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Stahl
Durchmesser
43-48 mm
Armband
Leder
Funktionen/Komplikationen
- Fassen
- Datum/Jahreskalender
- Kleine Sekunde

Swiss Hunter Team PS Edition

1994 starteten die Schweizer Fliegerstaffeln zum letzten Mal mit ihren „Hawker Hunter“-Flugzeugen. Doch das Swiss Hunter Team, ein paar ehemalige Militärpiloten, fliegt noch immer mit diesen Maschinen und lässt so die Tradition fortbestehen, und Oris ist dabei. Nun legt die Marke gleich drei Erinnerungs-Editionen auf – zwei Damen- und ein Herrenmodell – in denen die Kraft und das perfekte Design des Flugzeuges neu aufleben. Nichts wurde dem Zufall überlassen: ein leistungsstarkes Kaliber Oris 733, eine gerändelte Lünette, ein Zifferblatt im Cockpit-Stil, dazu das Schweizer Kreuz als Fuss der kleinen Sekunde. Das Logo des Teams findet sich auf der Rückseite des Gehäuses, es erinnert an die Inspirationsquelle dieser Uhr und trägt so dazu bei, dass die wunderbaren Hunter-Maschinen auch weiterhin startbereit bleiben.
Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug, Kaliber Oris 733
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden (ladies’) und Datum (men’s)
Gehäuse
Edelstahl, 38 mm (ladies’) bzw. 44 mm (men’s) Saphirglas beidseitig bombiert, innen entspiegelt Gehäuseboden verschraubt, darin Glasfenster mit Gravur des Logos Swiss Hunter Team Wasserdicht bis 100 m / 10 bar
Zifferblatt
Anthrazit (men’s) bzw. silbern (ladies’) 13 Diamanten als Appliken (ladies’) Kleine Sekunde mit Zeigerfuss „Schweizer Kreuz“ Ziffern und Index poliert (ladies’) bzw. mit Superluminova-Leuchtmasse (men’s) Datumsfenster bei der 3 (men’s)
Armband
Kalbsleder grau (ladie’s) bzw. dunkelbraun (men’s) mit Dornschliesse oder Edelstahl mit Faltschliesse