LOUIS MOINET Time Explorator

Herunterladen

Jahr
2010
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
>150000
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Gold
Durchmesser
43-48 mm
Wasserdicht
<30m
Armband
Andere...
Funktionen/Komplikationen
- Limitierte Auflage
- Fassen
- Gangreserve
- Tourbillon

Time Explorator

Mit dem Tourbillon Jurassic begeben wir uns auf eine Zeitreise, sein Zifferblatt zeigt echte fossile Dinosaurierknochen, die rund 130 Mio. Jahre alt sind. Farbe und Maserung dieser kostbaren Zeugen einer fernen Zeit sind von Experten als aussergewöhnlich erkannt worden, durch anspruchsvollste Bearbeitung wurden sie hier konserviert. Dieses erste Stück einer auf nur 12 Exemplare limitierte Serie ist ein wahres Instrument der Initiation, – mit einer Zeitmaschine als Schmuckkästchen, dem Time Explorator, kommt es daher. Diese «Schatztruhe der Herkunft» zeigt zuerst einmal eine Maschinerie aus Zählern, Reglern, Hebeln, Räderwerken und Leitungen aus Kupfer und Messing. Das Mahagoni-Gehäuse des Time Explorator ist 3 m lang und 2 m hoch, es bietet in 9 Fenstern überraschende Entdeckungen zu Schlüsselmomenten der Menschheitsgeschichte.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, exklusives Tourbillon, 3 Hz, 14 ½ ‘‘‘, 19 Lagersteine, 21.600 Halbschw./h, Seitenankerhemmung, Aufzugmechanismus mit bodenseitig sichtbarer «Krakenfeder», Gangreserve 72 h
Funktionen
Stunde, Minuten, Gangreserveanzeige
Gehäuse
Weissgold (18 K), 50 Einzelteile, Originaldesign Louis Moinet ®, 47 mm Lünette und Gehäusehörner besetzt mit 56 Baguette-Diamanten Top Wesselton VVS (3,46 ct) Glas und Gehäuseboden Saphir entspiegelt Wasserdicht bis 30 m
Zifferblatt
Fossiler Dinosaurierknochen Tourbillonkäfig bei der 6 (Minutentourbillon) Gangreserveanzeige auf durchbrochenem Federhaus bei der 12
Armband
Echt Rochenhaut mit Faltschliesse aus Gold (18 K), Originaldesign Louis Moinet