LOUIS ERARD Excellence Regulator Power Reserve
LOUIS ERARD Excellence Regulator Power Reserve

Press kits
FR EN DE IT ES 
Herunterladen

Jahr
2013
Ergebnisart
Uhr
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Stahl
Durchmesser
38-43 mm
Wasserdicht
30 - 100m
Armband
Leder
Funktionen/Komplikationen
- Retrograde Anzeigen
- Gangreserve
- Regulator

Excellence Regulator mit Gangreserveanzeige

Louis Erard präsentiert sein Meisterstück, den Regulator mit Gangreserveanzeige, eine wahre „Ikone der Exzellenz“. Hier beweist das Haus erneut Dynamik, Kreativität und Können. Die Uhr verneigt sich vor den Instrumenten aus der Geschichte der Chronometrie, und sie ist Ausdruck zeitgenössischer Meisterschaft. In dieser Uhr kommen hauseigene Module zum Einsatz, einzigartige, exklusive technische Lösungen des Uhrmachers. Ursprünglich gab es diese Linie nur in silbernen Tönen, nun brilliert sie auch in rassigem Schwarz. Dessen Nüchternheit gibt der exklusiven klassischen Regulator-Anzeige die besondere Note. Die Variante mit Gangreserveanzeige beweist, dass der Uhrenalchimist aus Le Noirmont auch aus gewöhnlicheren Anzeigen das Besondere zu machen versteht. 40 Millimeter in zahlreichen Varianten, doch immer eine kompromisslose Demonstration des hauseigenen Credos: der Geist der Haute Horlogerie zum zugänglichen Preis.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, Kaliber ETA 7001 RE9 mit hauseigener Komplikation Regulator mit Gangreserveanzeige
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Gangreserveanzeige
Gehäuse
Edelstahl, 40 mm Saphirglas entspiegelt Wasserdicht bis 50 m (5 bar/5 ATM)
Zifferblatt
Weiss oder schwarz Regulator mit aus der Mitte verschobener Stundenanzeige bei der 12, Minutenanzeige aus der Mitte, Sekundenanzeige bei der 6 Gangreserveanzeige bei der 9
Armband
Leder schwarz mit Faltschliesse in Edelstahl oder Metallband
Varianten
Gangreserveanzeige: mechanisch mit Handaufzug, Kaliber ETA 7001 RM 10 mit hauseigener Komplikation; Zifferblatt silbern oder schwarz, Stunde und Minuten aus der Mitte, kleine Sekunde bei der 6, Gangreserveanzeige bei der 10