LAURENT FERRIER Galet Classic
LAURENT FERRIER Galet Classic

Press kits
FR 
Herunterladen

Jahr
2012
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
>150000
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Gold
Durchmesser
38-43 mm
Wasserdicht
<30m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Kleine Sekunde
- Tourbillon

Galet Classic

Galet Classic, das Prachtstück der Kollektion von Laurent Ferrier, enthüllt ein rassig-zeitgenössisches Gesicht. Diese Version bietet eine echte Erneuerung dieses Tourbillons mit Doppelspirale. Das schiefergraue Zifferblatt wird aufgehellt durch einen Index aus elf römischen Ziffern als Appliken in Rotgold und einer versenkten kleinen Sekunde bei der 6. In der Uhr arbeitet das berühmte Exklusivkaliber der Manufaktur FNB 916.01, das Laurent Ferrier entworfen, gebaut und eingeregelt hat. Es lehnt sich an die grossen Beispiele der Chronometrie des 19. Jahrhunderts an, und so fehlt dem Handaufzug die heute übliche Stellhebelfeder, dafür gibt es ein Gesperr mit langer Klinge, dessen Gestaltung die ausserordentlichen Fertigkeiten des Uhrmachers unter Beweis stellt. Die Feinheit dieser Arbeit beweist aufs Schönste den Willen zu Subtilität und Diskretion, mit dem man Zeit und Generationen überwindet.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, Kaliber FNB 916.01, Tourbillon mit Doppelspirale, 182 Einzelteile, 23 Lagersteine, 21.600 Halbschw./h, Gangreserve 80 h
Funktionen
Mechanisch mit Handaufzug, Kaliber FNB 916.01, Tourbillon mit Doppelspirale, 182 Einzelteile, 23 Lagersteine, 21.600 Halbschw./h, Gangreserve 80 h
Gehäuse
Rotgold 5N (18K), 41 mm Wasserdicht bis 30 m / 3 ATM
Zifferblatt
Goldplaqué (18 K) schieferfarben, vertikale Satinierungen Zeiger Rotgold 5N (18 K) in Speerform (Stunden und Minuten) bzw. Stabform (Sekunden) Römische Ziffern Rotgold 5N als Appliken Kleine Sekunde versenkt bei der 6
Armband
Alligator braun mit Alcantara-Futter, handgenäht, Dornschliesse oder Doppel-Faltschliesse in Rotgold 5N (18 K)