JULIEN COUDRAY 1518 Manufactura 1528

Press kits
FR EN DE ZH 
Herunterladen

Jahr
2013
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
50000-150000
Kategorie
Ausserordentliche Mechanik
Gehäuse
Gold
Durchmesser
38-43 mm
Wasserdicht
30 - 100m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Limitierte Auflage
- Aussergewöhnliche Komplikationen…

Manufactura 1528

Fabien Lamarche und sein „Expertenkollektiv“ liefern ihre ganz eigene Verknüpfung von Fertigkeit und Tradition. Mit der Manufactura 1528 interpretieren sie die klassische Drei-Zieger-Uhr, hier nun mit einer äusserst seltenen Zusatzfunktion: eine Anzeige der Serviceintervalle. Im Fenster aus emailliertem Gold bei der 12 erscheint ein Öltropfen und weist darauf hin, dass die Uhr zur Überholung auf die Werkbank zurückkehren sollte. Und noch ein exklusives Merkmal: sämtliche wichtigen Teile des Werkes wurden aus Massivgold geschnitten und anschliessend von Hand dekoriert. Das Zifferblatt – eine moderne Interpretation der Turmuhren der Renaissance – wurde in Feueremail gefertigt. Serie limitiert auf 28 Exemplare pro Version: Gelbgold, Rotgold, Weissgold und Platin.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, Rotgold massiv (18 K), von Hand dekoriert und graviert, Anzeige der Serviceintervalle in emailliertem Gold 18 K, 34 Lagersteine, 28.800 Halbschw./h, Gangreserve 55 h
Funktionen
Stunde, Minuten, Zentralsekunde, Anzeige Serviceintervalle
Gehäuse
Rotgold massiv (18 K), 39 mm Glas und Gehäuseboden Saphir entspiegelt Wasserdicht bis 50 m (5 ATM/330 ft)
Zifferblatt
Rotgold massiv (18 K), 13 Einzelteile Stundenkreis aus bombierten Kartuschen sowie Zifferblatt in Feueremail weiss und schwarz
Armband
Alligator braun, von Hand rembordiert und genäht, Futter Alligator, Dornschliesse in Rotgold (18 K) mit Gravur