HANHART Primus Diver

Herunterladen

Jahr
2011
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
5000-9999
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Stahl
Durchmesser
43-48 mm
Wasserdicht
30 - 100m
Armband
Kautschuk
Funktionen/Komplikationen
- Chronograph,
- Datum/Jahreskalender
- Kleine Sekunde

Primus Diver

Hanharts Primus Diver steht mit beiden Füssen in der heutigen Zeit. Dabei fehlt es ihr nicht an Verweisen auf die Markengeschichte. Was zeichnet sie aus? Der berühmte rote Drücker, das Erkennungszeichen der Marke seit 1939, erfunden, um den Jagdfliegerpiloten die Bedienung des Chronographen zu erleichter. Natürlich auch die kannelierte Lünette und das zweifarbige Komposit-Zifferblatt. 2011 gibt sich die Primus Diver ganz rein und cool im Gehäuse mit schwarzer ADLC-Beschichtung.
Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug, Chronographenkaliber HAN38, 28.800 Halbschw./h, 4 Hz, 25 Lagersteine, Gangreserve 42 h
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Datum, Chronograph
Gehäuse
Stahl mit ADLC-Beschichtung schwarz, 44 mm Roter Drücker bei der 2 Lünette kanneliert, einseitig drehbar Gehäusehörner beweglich Glas und Gehäuseboden Saphir konvex, entspiegelt Wasserdicht bis 100 m / 10 ATM
Zifferblatt
Schwarz Index und Zeiger mit Superluminova-Leuchtmasse Minutenzähler und kleine Sekunde bei der 3 bzw. der 9 Datumsfenster bei der 6
Armband
Kautschuk vulkanisiert mit Faltschliesse