HALDIMANN H2 Resonance
HALDIMANN H2 Resonance

Herunterladen

Jahr
2012
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
>150000
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Platin
Durchmesser
38-43 mm
Wasserdicht
<30m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Tourbillon

H2 Resonance

Mit der H2 Resonance definiert der hoch kreative Beat Haldimann die Uhr neu: als Kunstwerk zuerst, danach erst als Zeitmesser. Das Herz dieses Meisterwerks bildet das fliegende Doppeltourbillon mit drei Federhäusern, das die Meisterschaft des genialen Uhrmachers beweist. Es wurde vollständig in seinen Werkstätten in Thun entwickelt und von Hand zusammengebaut. Das Zifferblatt spricht für sich: technische Meisterschaft und virtuose Ästhetik verschmelzen zum Vergnügen begeisterter Uhrenfans in einem prächtigen Resonanzkäfig mit zwei Unruhen und zwei unabhängigen Zwischenaufzügen. Das Platingehäuse wurde von Hand in der reinsten Familientradition gefertigt, die bis auf das Jahr 1642 zurückgeht.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, Kaliber H-Zen.B, fliegendes Doppeltourbillon im Zentrum, drei Federhäuser, 18.000 Halbschw./h, handgraviert, Unruhen Platin 950
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden
Gehäuse
Platin 950, 39 oder 42 mm Saphirglas bombiert Gehäuseboden Saphir Wasserdicht bis 30 m / 3 ATM
Zifferblatt
Weiss Index römische Ziffern Fliegendes Doppeltourbillon im Zentrum
Armband
Alligator schwarz, handgenäht, mit Falt- oder Dornschliesse in Platin 950
Varianten
Unruhen in Rotgold (18 K)