FREDERIC JOUVENOT Solar Deity Collection
FREDERIC JOUVENOT Solar Deity Collection

Press kits
EN 
Herunterladen

Jahr
2011
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
20000-50000
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Titan
Durchmesser
43-48 mm
Wasserdicht
30 - 100m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Limitierte Auflage
- GMT/Zeitzone
- Tag/Nacht-Anzeige

Solar Deity Collection

Erstmals haben wir es mit einer Uhr zu tun, die die Zeit anzeigt ohne klassische Zeiger, Ziffern oder Scheiben! Frédéric Jouvenot gelingt das Unmögliche in seiner Kollektion Solar Deity mit der sonnenförmigen Zeitanzeige. Der Lauf der Sonne und der Wechsel von Tag und Nacht werden hier übersetzt in 12 dreidimensionale Strahlen, die aus einem gemeinsamen Ursprung im Zentrum der Uhr weisen. Mittags sind alle Strahlen golden wie das Licht des Tages, wenn das Zentralgestirn im Zenit steht. Dann beginnen sie sich nach und nach zu verdunkeln und kündigen so die nahende Nacht an. Jedes einzelne Modell ist nach einem Sonnengott benannt, so die Helios, die den GTE 2011 Superwatch Award erhielt, oder auch die Inti, benannt nach dem Gott der Inka. Eine revolutionäre, avantgardistische Uhr, die in limitierter Serie gefertigt wird.
Werk
Mechanisch mit Handaufzug, 42 Lagersteine, 21.600 Halbschw./h, Gangreserve 45; Unruh mit Bikolorschrauben, Brücken rhodiniert, Dekor Genfer Streifen, Sperrrad mit poliertem Butzen.
Funktionen
24 Stunden, Minuten und Tag-/Nachtanzeige
Gehäuse
Titan mit DLC-Beschichtung schwarz, 44 mm Glas und Gehäuseboden Saphir entspiegelt Wasserdicht bis 50 m
Zifferblatt
Patentierte Stundenanzeige ohne Scheiben und Zeiger - 12 Sonnenstrahlen zur Tag-/Nachtanzeige Minutenanzeige über drehende Scheibe im Zentrum
Armband
Alligator schwarz mit Faltschliesse Titan
Varianten
Inti: Gehäuse Rotgold 750 (18 K), Inka-Gravur auf der Lünette und dreidimensionale Pyramiden auf dem Zifferblatt; limitierte Serie