FRANC VILA FVt28 Jumping Hours Ivy Edition

Herunterladen

Jahr
2010
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
20000-50000
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Stahl
Wasserdicht
30 - 100m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Limitierte Auflage
- Fassen
- Springende Stunde
- Kleine Sekunde

FVt28 Jumping Hours Ivy Edition

Als erste Damenuhr von Franc Vila beweist die Fvt28 Jumping Hours «Ivy Edition» souverän, dass das gesetzte Ziel mehr als erreicht wurde: ein extrem feminines Stück echter Uhrmacherkunst zu schaffen. Das Automatikkaliber mit springenden Stunden und das Gehäuse aus Stahl «DieHard Extreme» mit einem Besatz von 387 oder 91 Diamanten unterstreichen das beeindruckend. Serie limitiert auf 88 Exemplare.
Werk
Automatik, Kaliber Fvt28, 27 Lagersteine, exklusiver Aufzugsrotor Franc Vila «Gold Concept», Gangreserve 42 h
Funktionen
Springende Stunde, Minuten, Sekunden
Gehäuse
Stahl «DieHard Extreme» in Sonderform «Esprit Unique» mit elliptischer und runder Lünette Lünette und Gehäusehörner besetzt mit 387 Diamanten (2,45 ct, TW VVS pure) und 2 Saphiren in der blauen Version Besatz innen auf der Lünette aus 91 Diamanten (0,7 ct) und 2 Diamanten in der weissen Version Glas und Gehäuseboden Saphir beidseitig entspiegelt Wasserdicht bis 100 m
Zifferblatt
Perlmutt blau oder weiss Blumenmotiv «IVY» aufgedruckt 8 Saphire oder 8 Diamanten gesetzt als Index Springende Stunde im Fenster bei der 12 Kleine Sekunde bei der 6
Armband
Alligator handgenäht, blau oder weiss mir Schliesse aus Stahl «DieHard Extreme»