CONCORD C1 Chronograph Amethyst
CONCORD C1 Chronograph Amethyst

Herunterladen

Jahr
2011
Ergebnisart
Uhr
Preisspanne CHF
>150000
Kategorie
Mechanisch mit Handaufzug
Gehäuse
Gold
Durchmesser
43-48 mm
Wasserdicht
<30m
Armband
Alligator/Kroko
Funktionen/Komplikationen
- Fassen
- Chronograph,
- Zertifizierter Chronometer
- Datum/Jahreskalender
- Kleine Sekunde

C1 Chronograph Amethyst

Auch dieses Jahr präsentiert Concord mit dem C1 Chronograph Amethyst wieder ein blendend-prächtiges Stück höchster Juwelierkunst. 217 Baguette-Amethyste von insgesamt 13,80 Karat schmücken diese Uhr. Krone, Drücker, Schliesse, Lünette und natürlich der steinbesetzt Ring, das Erkennungszeichen des Modells, kleiden sich in Mauve. Sanfte und doch markante Linien, runde Formen und Baguette-Steine, Homogenität und Singularität bilden die Spannungsfelder, in denen dieser Chrono die Weiblichkeit in all ihrem Glanz und all ihrer Komplexität feiert.
Werk
Mechanisch mit automatischem Aufzug, Kaliber Valgrange, Chronometer mit COSC-Zertifikat, 28.800 Halbschw./h, 25 Lagersteine, Rotor gewendelt, Dekor Genfer Streifen, Logo C1 als Gravur im Zentrum, Gangreserve 48 h
Funktionen
Stunde, Minuten, Sekunden, Datum, Chronograph
Gehäuse
Weissgold 750 (18 K) besetzt mit 62 Baguette-Amethysten, 44 mm Lünette besetzt mit 64 Baguette-Amethysten Ring bestückt mit 8 Elementen mit Besatz aus 16 Baguette-Amethysten Krone Weissgold 750 (18 K) besetzt mit 16 Baguette-Amethysten Drücker Weissgold 750 (18 K) besetzt mit 16 Baguette-Amethysten Saphirglas, Gehäuseboden transparent, beidseitig entspiegelt Wasserdicht bis 30 m
Zifferblatt
Pavé aus 32 Baguette-Amethysten Index und Zeiger mit Superluminova-Leuchtmasse Stunden- und Minutenzähler sowie kleine Sekunde bei der 6, der 12 bzw. der 9 Datumsfenster bei der 3
Armband
Alligator violett mit Faltschliesse in Weissgold 750 (18 K), besetzt mit 11 Baguette-Amethysten