ETA HeavyDrive

Press kits
EN DE 
Herunterladen

Jahr
2018
Ergebnisart
Verwandte Branchen
Kategorie
Quarz
Funktionen/Komplikationen
- Datum/Jahreskalender

HeavyDrive

ETA SA, ein Unternehmen der Swatch Group, enthüllt eine neue exklusive Technologie für Quarzwerke, die HeavyDrive-Technologie. Wie der Name es erwarten lässt, ermöglicht diese Neuheit den Uhrwerken, schwerere Zeiger als gewöhnlich auszuhalten. Sie gibt die Möglichkeit, Stöße zu erkennen und vor allem mit ihrer Auswirkung umzugehen: Der in diese Technologie integrierte Kreislauf befiehlt dem Motor, eine Kraft auszusenden, die sich der durch den Stoß ausgesetzten Kraft widersetzt, um den Zeiger für die Dauer der Erschütterung zu blockieren und so einen ungewollten Sprung und Präzisionsverlust der Zeitmessung zu verhindern. Die Unwucht des Sekundenzeigers wird um 200 % erhöht, während die des Minutenzeigers um 20 % gesteigert wird. So kann ein bedeutend höheres Ungleichgewicht als bei gewöhnlichen Zeigern durch diese HeavyDrive-Technologie toleriert werden. Dieser integrierte Kreislauf reagiert in nur wenigen Mikrosekunden und beweist über die Effizienz dieser Reaktion die Möglichkeit, die Autonomie des Uhrwerks zu bewahren.
Beschreibung
Quarzwerke aus der Kollektion Trendline (FOX). Technologie, die in einer Kollektion aus 21 Uhrwerken Anwendung findet. Der Durchmesser reicht von 5 ½‘’’x 8’’’ bis zu 13 ¼’’’. Anzeige der Stunden, Minuten, Sekunden und des Datums